Ganz recht. Mein Balkon hat bereits etwas zum Essen „abgeworfen“.

Es war nicht viel, aber es war köstlich!

Das ist einer von zwei Kästen Pflücksalat auf meinem Balkon. Pflücksalat wächst nach der Aussaat das ganze Jahr über weiter. Gelegentlich kann man dann, sobald der Salat etwa die Größe wie auf dem Bild hat, die äußersten Blättchen mit den Fingernägeln abzwacken. So lange ihr etwa 2/3 der Blätter stehen lasst, wächst der Salat danach fröhlich weiter und ihr habt gelegentlich einen kleinen Beilagensalat.

Und glaub mir, mehr Bio als vom eigenen Balkon geht schwerlich… ;)

Die eigenen Radieschen brauchen leider noch 2-3 Wochen, aber es hat auch so geschmeckt. Gewürzt war der Salat nur mit etwas Himbeeressig, Pfeffer und Salz…

Ich wünsche viel Spass beim Gärtnern und Kochen und wie immer eine angenehme Restwoche!

Alles Liebe,

Clara

Advertisements